Zurück zu allen Veranstaltungen

Wen interessiert’s? – wie funktioniert fotografisches Storytelling

  • Magazin (8) Konradstrasse 7 4600 Olten (Karte)


Die "Talks im Magazin" von FUJIFILM sind Teil der FUJIFILM Xperience 2019, welche dieses Jahr im Rahmen der IPFO stattfindet. Dabei greift FUJIFILM aktuelle und bewegende Themen aus der Fotografie auf und lädt spannende Gäste zu einer Talk-Runde ein. Die Besucher sind eingeladen, reinzusitzen, zuzuhören, mitzureden und teilzuhaben.

"Wen interessiert’s? – Wie funktioniert fotografisches Storytelling?"

Noch nie wurden so viele Bilder gemacht, noch nie war die Welt über die Medien und das Internet so zugänglich für alle wie heute.

Doch was macht eine gute Story aus? Entspricht das, was man zu sehen bekommt auch wirklich der Realität oder werden wir Manipuliert? Was war der Auslöser, wieso man auf den Auslöser gedrückt hat? Wie weit soll man für ein bewegendes Bild gehen – Ethik und Moral? Wie viele Bilder braucht eine Story?

Die Thematik soll aus den verschiedenen Blickwinkeln diskutiert und auch kritisch hinterfragt werde

Gäste

Christian Bobst
Reportagefotograf in Krisengebieten, Gewinner zahlreicher internationaler Auszeichnungen, offizieller Fujifilm X-Photographer

Sandro Georgi
Diplomierter Fotojournalist und Reportagefotograf, offizieller Fujifilm X-Photographer

Melody Gygax
War als Bildredaktorin bei diversen Medien tätig, heute baut sie sie Fotografenagentur MAGNUM PHOTOS in der Schweiz auf und ist deren neue Repräsentantin.

Boris Baldinger
Experte, Berater und Supporter von Unternehmen in Sachen Personal Branding, Bilder und Social Media

Leitung und Moderation:

Anselm Schwyn
Journalist, PR-Berater

Datum: FR 20.8.19
Zeit: 17:45 h
Dauer: 1:30 h
Sprache: D
Ort: 8 - Magazin, Konradstrasse 7, 4600 Olten, Festival-Lageplan…
Preis: kostenlos

201907_FUJIFILM+Xperience_Logo_BLACK_WIDE_RGB.jpg