Zurück zu allen Veranstaltungen

Mit Langzeitbelichtungen zu "Hyperrealen Landschaften"

  • Stadttheater Konzertsaal (13) Frohburgstrasse 1 4600 Olten Switzerland (Karte)

In diesem Kurs dreht sich alles um das Kreieren von Hyperrealen Landschaften mit Langzeitbelichtungen.

Fabio erklärt den Einsatz von Graufiltern und gibt nützliche Tipps bei einer geplanten Anschaffung eines Filtersets.

Er spricht über ND-, GND- und Polarisations-Filter,  um deren Anwendungszwecke zu verstehen.
Er thematisiert den Unterschied zwischen Steckfiltern und Schraubfiltern und zeigt dir die Vor- und Nachteile beider Systeme auf.

Anhand von Beispielen erklärt er dir, welche Belichtungszeiten zu welchen Ergebnissen führen und welche Filter dabei zur Anwendung gelangen.

Natürlich wird er während dieses Kurses auch einige seiner Spezialtechniken preisgeben, mit welchen man hyperreale Landschaften erzeugen kann.

Du wirst Unterschied zwischen Singleshots und Mehrfachbelichtungen kennenlernen und verstehen, wann es Sinn macht, mehr als nur eine Belichtung zu machen und wo auch ein Singleshot zum gewünschten Ergebnis führt.

Datum: SA 31.8.19
Zeit: 18:00 h
Dauer: 1 Stunde
Sprache: D
Ort: 13 - Stadttheater - Konzertsaal, Frohburgstrasse 1, 4600 Olten, Festival-Lageplan…
Preis: CHF 35.-

Mehr über Fabio Antenore…

Seminar powered by: Lings - Die faire Versicherung für deinen kreativen Freiraum!

 
 
Frühere Veranstaltung: 31. August
Retusche für Still-Life Bilder
Spätere Veranstaltung: 31. August
Anatomie einer Portraitsession